von Menschen für Menschen

INTENSIVkinder zuhause e.V. Hamburg

Aus der Bitte einer Mutter, sie bei der Gründung einer Elternselbsthilfegruppe für schwer-pflegebedürftige Kinder zu unterstützen entstand aus anfänglich 3 Müttern die Selbsthilfeguppe INTENSIVkinder zuhause. Der gemeinsame Lebenshintergrund der drei Frauen war der Alltag mit einem schwerst- oder auch intensivpflege-bedürftigen Kind zuhause. Ihr Anliegen war es einerseits, sich gegenseitig in dem durch die Krankheit der Kinder schwer belasteten Leben mit Rat und Tatzur Seite zu stehen, andererseits aber auch Kontakt zu anderen Familien zu suchen, sowie als Ansprechpartner für hilfesuchende Eltern da zu sein.

Unsere Ziele

  • Hilfe bei der Bewältigung Ihrer alltäglichen Probleme
  • Kontakte herstellen und fördern zwischen Familien mit INTENSIVkindern
  • Sammeln und Vermitteln von Informationen
  • Möglichkeiten zur Unterstützung und Entlastung der Familien verbessern

Unsere Aktivitäten

  • Gesellschaftliche Integration
  • Organisation von regionalen und bundesweiten Elterntreffen sowie Seminaren
  • für Betroffene und Familien
  • Aufbau von regionalen Kontaktstellen
  • Kooperation mit anderen Vereinen, Verbänden und Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Unterstütze den  INTENSIVkinder zuhause e.V. jetzt mit Deiner Stimme, indem Du anderen von diesem sozialen Projekt erzählst, oder mit Deiner Spende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.