von Menschen für Menschen

LAVENIR e.V.

LAVENIR e.V. Hilfe für Alleinerziehende in Bayreuth

LAVENIR e.V. wurde im Juli 2001 gegründet.

Zweck ist die Betreuung und Unterstützung Alleinerziehender, die mit ihrer Rolle überfordert sind. Für die Kinder sollen durch die Unterstützung bessere Bedingungen geschaffen werden.

Was machen wir?

LAVENIR verfolgt ausschließlich und unmittelbar mildtätige Zwecke. Der Verein ist selbstlos tätig, d.h., er verfolgt wie ein gemeinnütziger Verein keine eigenwirtschaftlichen Zwecke.

Kernstück des Vereins sind die Paten, die den allein erziehenden Müttern und Vätern zur Seite stehen. In Zusammenarbeit mit den sozialen Einrichtungen z.B. mit der Evangelischen Familien-Bildungsstätte plus Mehrgenerationenhaus in Bayreuth werden die Familien sorgfältig ausgewählt und der Erstkontakt hergestellt. Ansprechpartnerin hierfür ist Dipl.-Pädagogin Frau Ute Semmelmann

Die Paten unterstützen die Familien durch praktische Hilfe bei der Bewältigung von Alltagsproblemen. Patenschaft und Zeitaufwand gestalten Paten und Alleinerziehende individuell. Die Paten investieren ausschließlich ihre Zeit. Die dabei entstehenden Unkosten übernimmt LAVENIR. Möglich wird das durch die Mitgliedsbeiträge und durch Sponsoren aus Wirtschaft und Gesellschaft.

Leitfaden für die Paten von LAVENIR

Die Aufgabe der Paten im Verein LAVENIR ist die Unterstützung und Betreuung der Einelternfamilien. Die geschenkte Zeit der Paten hängt von den Umständen der zu betreuenden Familie und den Möglichkeiten des Paten ab.

Entwicklung einer Patenschaft:

  • Mitgliedschaft bei LAVENIR e. V.
  • Kontaktaufnahme zu der eventuell zu betreuenden Einelternfamilie, die durch eine soziale Stelle vermittelt wird.
  • Die Zeit der Kennenlernphase ist individuell verschieden. Die gegenseitige Sympathie entscheidet.
  • Die Patenschaft sollte über einen längeren Zeitraum bestehen. Sie kann aber wegen wichtiger Gründe wieder gelöst werden.
  • Auslagen können ersetzt werden.
  • Es finden regelmäßige Patentreffen zum Erfahrungsaustausch statt.
  • Die Paten verpflichten sich über alles, was ihnen bei Ausübung und bei Gelegenheit der Patenschaft anvertraut oder bekannt geworden ist, Stillschweigen zu bewahren.

Prinzip

Der Verein steht auf vier Säulen:

  • LAVENIR sucht für die betroffenen Alleinerziehenden Paten, die sie auf mitmenschlicher Ebene unterstützen.
  • LAVENIR unterstützt finanziell die Aktivitäten, die die Paten mit ihren Alleinerziehenden unternehmen.
  • Die Mitglieder von LAVENIR bilden die finanzielle Basis und sind zugleich Grundpfeiler der Lobby für Kinder.
  • LAVENIR hilft mit Spenden finanzielle Härten der Alleinerziehenden zu mildern.

LAVENIR besteht aus dem Vorstand und den Mitgliedern.

Aktive Mitglieder sind die Paten. Passive Mitglieder unterstützen LAVENIR durch ihren Jahresbeitrag.

Unterstütze den LAVENIR e.V. jetzt mit Deiner Stimme, indem Du anderen von diesem sozialen Projekt erzählst, oder mit Deiner Spende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.